Harting & Tovar GmbH -Startseite


Harting & Tovar lässt ressourcenschonend produzieren
Das Magazin Bioboom, das Messemagazin BioSüd/BioNord, das Business to Business Mailing Bioboom Business, die Bio-Brotbox Broschüre und selbstverständlich auch unsere neuen Geschäftspapiere: Harting & Tovar lässt Print- Produkte klimaneutral von speziell zertifizierten Druckereien produzieren.

Das Prinzip ist einfach: Die bei einem Druck unvermeidbar entstehenden CO2- Emissionen, werden präzise ermittelt und durch Investionen in Klimaschutz-Projekte (z.B. WWF-Goldstandard) ausgeglichen.





Öko-Strom von regionalem Anbieter
Harting & Tovar bezieht Öko-Strom, der von dem lokalen Anbieter Enercity (Stadtwerke Hannover) geliefert wird. Der Strom stammt nicht nur zu 100% aus regenerativen Energiequellen, der Tarif beinhaltet eine zusätzliche eine zusätzliche Pauschale, mit der der Ausbau erneuerbarer Energien gefördert wird.





Das Geschäftsklima ist wichtig. Das Weltklima ist überlebenswichtig.

Mit unsere Weihnachtsaktion 2009 habe wir die Wiederaufforstung im Naturschutzgebiet Selketal im Ostharz unterstützt. Dort bepflanzt die Non-Profit Organisation "I plant a tree" eine Hangfläche von 2,5 Hektar mit hochwertigem Mischwald. Wir haben 210 Bäume auf dieser Fläche finanziert und jedem unserer Geschäftspartner einen Baum zu Weihnachten geschenkt: Ahorn, Buche, Esche oder Eiche. Sie nadeln garantiert nicht und werden in den nächsten 50 bis 100 Jahren viele Tonnen CO2 absorbieren.

Mehr Infos...